Kategorien
Kollektion Wie man

So stellen Sie den Wecker bei Casio W-800

So stellen Sie den Wecker bei Casio W-800

  1. Drücken Sie im Alarmmodus D, um den Alarmbildschirm anzuzeigen.

  2. Halten Sie A gedrückt, bis die Stundeneinstellung der Weckzeit zu blinken beginnt, was den Einstellungsbildschirm anzeigt.

    Dieser Vorgang schaltet automatisch den einmaligen Alarm ein.

  3. Drücken Sie C, um das Blinken in der unten gezeigten Reihenfolge zu verschieben, um andere Einstellungen auszuwählen.

  4. Während eine Einstellung blinkt, drücken Sie D, um sie zu erhöhen.

    – Um einen Alarm einzustellen, der keinen Monat enthält (Täglicher Alarm, Monatlicher Alarm), stellen Sie – für den Monat ein. Drücken Sie D, bis das x-Zeichen erscheint (zwischen 12 und 1), während die Monatseinstellung blinkt.
    – Um einen Alarm einzustellen, der keinen Tag enthält (täglicher Alarm, 1-Monats-Alarm), stellen Sie — für den Tag ein. Drücken Sie D, bis das Zeichen — erscheint (zwischen Monatsende und 1), während die Tageseinstellung blinkt.
    – Wenn Sie die Weckzeit im 12-Stunden-Format einstellen, achten Sie darauf, dass die Uhrzeit korrekt auf am oder pm eingestellt ist (P-Anzeige).

  5. Drücken Sie A, um den Einstellungsbildschirm zu verlassen.

Alarmbetrieb

Der Alarmton ertönt zur voreingestellten Zeit für ca. 10 Sekunden. Beim Schlummeralarm wiederholt sich der Alarm alle fünf Minuten bis zu sieben Mal.

  • Durch Drücken einer beliebigen Taste wird der Alarmtonbetrieb beendet.
  • Der Alarm und das stündliche Zeitsignal ertönen in allen Modi.

So wählen Sie den Alarmtyp aus

So stellen Sie den Wecker bei Casio W-800

1. Drücken Sie im Alarmmodus D, um den Alarmbildschirm anzuzeigen.
2. Drücken Sie A, um durch die unten gezeigten verfügbaren Alarmeinstellungen zu blättern.

So stellen Sie den Wecker bei Casio W-800
  • Der Alarm-Ein-Indikator und der Schlummeralarm-Ein-Indikator werden in allen Modi auf dem Display angezeigt, während diese Funktionen eingeschaltet sind.
  • Die Schlummeralarm-Ein-Anzeige blinkt während der 5-Minuten-Intervalle zwischen den Alarmen.
  • Die Anzeige des Einstellungsbildschirms für den Alarmmodus ändert den Alarmtyp automatisch in einen einmaligen Alarm.
    Das Ändern des Zeitnehmungsmodus-Einstellbildschirms während eines 5-Minuten-Intervalls zwischen den Schlummeralarmen stoppt die
  • aktueller Schlummeralarmbetrieb (aber der Schlummeralarm bleibt als Alarmtypeinstellung).
  • Wenn eine Schlummeralarmzeit erreicht wird, während Sie die aktuelle Uhrzeit im Uhrzeitmodus einstellen, ertönt der Alarm nur einmal. Nachfolgende Schlummeralarmvorgänge werden nicht ausgeführt.

Stoppen eines Schlummeralarm-Vorgangs

Nachdem eine Schlummeralarmzeit erreicht ist, können Sie die folgenden Schritte während eines beliebigen 5-Minuten-Intervalls zwischen den Alarmen ausführen, um den Schlummeralarmbetrieb zu stoppen.

So stoppen Sie einen Schlummeralarm-Vorgang

1. Drücken Sie im Alarmmodus D, um den Alarmbildschirm anzuzeigen.
2. Drücken Sie als Nächstes A, um den Alarm auszuschalten oder den einmaligen Alarm auszuwählen.

  • Beachten Sie, dass sich dadurch auch die Alarmtypeinstellung ändert. Wenn Sie den Schlummeralarm erneut verwenden möchten, müssen Sie ihn erneut als Alarmtyp auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter „So wählen Sie den Alarmtyp aus“.

Um den Alarm zu testen

  • Halten Sie im Alarmmodus D gedrückt, um den Alarm auszulösen.

So schalten Sie das stündliche Zeitsignal ein und aus

1. Drücken Sie im Alarmmodus D, um den Bildschirm für das stündliche Zeitsignal anzuzeigen.
2. Drücken Sie A, um es ein- und auszuschalten.

So stellen Sie den Wecker bei Casio W-800
  • Der stündliche Zeitsignal-Ein-Indikator wird in allen Modi auf dem Display angezeigt, während diese Funktion eingeschaltet ist.

Bewahren Sie Ihre Uhrensammlung sicher auf!

5 2 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen